Kunstwerkstatt in Mühltal

Unser Anliegen in der Kunstwerkstatt Mühltal war es von Beginn an, einen Ort zu schaffen, an dem sich jeder Mensch kreativ erfahren kann. Von der Einzeltherapie bis zum Kindergeburtstag bieten wir ein buntes Spektrum an Angeboten und Veranstaltungen, zu denen wir auch Sie gerne einladen möchten.

Durch unsere große Bandbreite an Materialien und Knowhow ist es möglich, individuell auf Ihre Anregungen und Wünsche einzugehen. Sprechen Sie uns gerne an! Bei Fragen, Anregungen oder für Anmeldungen, kunstwerkstatt@nrd.de oder 06151/149-4693

Wir laden Sie herzlich ein, die Kunstwerkstatt und die Dauerausstellung in den Fluren der Mühltal-Werkstätten (wo?) zu besuchen. Zu den Öffnungszeiten der Mühltal-Werkstätten, alleine oder auch mit Führung.

Arbeitsplatz Kunstwerkstatt

Wir möchten Beschäftigten der Mühltalwerkstätten ermöglichen, ihren Arbeitsplatz zukünftig auch im Atelier zu finden. Im Moment arbeiten 2 Künstlerinnen in der Kunstwerkstatt Mühltal. Neben dem Erschaffen von eigenen Werken unterstützen sie uns in unserer Arbeit, bei allem was im Atelier anfällt. Vom Pinsel auswaschen bis zur Planung von Ausstellungen und der Begleitung einzelner Klienten sind die beiden in allen Arbeitsschritten involviert. In eigenen Worten erzählen die beiden hier.

Andreas Söller malt an ihrem Bild "Liebespaar"
Andreas Söller malt an ihrem Bild "Liebespaar"

Gruppenangebote

Die meisten unserer Kunstwerke entstehen in Gruppenangeboten und Einzelbetreuungen für verschiedene Bereiche der NRD (Tagesstätte, Werkstätten, Freizeit und Seniorenbereich). In diesen Stunden kann individuell auf jeden einzelnen Künstler eingegangen werden. Bei einigen Künstlern geht es gar nicht so sehr um das fertige Bild. Farben fühlen, ausprobieren und Spaß am Malen stehen im Vordergrund. Dem können wir hier genauso gerecht werden, wie Künstlern, die ihre eigenen Bildideen umsetzen und neue Techniken erlernen wollen.

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog